Verstehensschaden

Veröffentlicht: März 20, 2009 in Fragen, Gefühle, Selbstgespräche
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

– Verstehst du mich?
– Nein.
– Ich wusste es…
– Ja.
– Aber…
– Es gibt kein ‚aber‘.
– Aber ich wollte, dass du mich verstehst.
– Na und?
– Wie ’na und‘?
– Du weißt, wir leben nicht im Wunderland.
– Finde ich schade.
– Klar.
– Du auch?
– Nein.
– Nein?
– Nein.
– Warum nicht?
– Weil es sinnlos ist.
– Sinnlos, Wunder schön zu finden?
– Nein, etwas ’schade‘ zu finden.
– Hmm.
– Widersprich mir.
– Ich finde es schade, dass wir uns nicht verstehen.
– Genau.
– Genau?
– Ich muss los.
– Schade…

Advertisements
Kommentare
  1. ml sagt:

    Schade. Ich versuche dich zu verstehen. Und will Wunderland.

  2. regenundschnee sagt:

    schön zu lesen ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s